Leistungen

Die interdisziplinäre Frühförderung bietet…

  • kostenfreie niedrigschwellige Erstberatung
  • alle Angebote unter einem Dach
  • ausführliche pädagogische und medizinische Entwicklungsdiagnostik 
  • Erarbeitung und Festlegung von Entwicklungszielen für das jeweilige Kind
  • schwerpunktsetzende Begleitung der Gesamtentwicklung des Kindes
  • Verbindliche Zusammenarbeit und abgestimmte Verfahrenswese aller Fachkräfte, die das Kind und seine Eltern begleiten
  • umfassende Beratung und Information der Eltern über den gesamten Förderzeitraum
  • eine enge Zusammenarbeit mit dem behandelnden Kinderarzt, den Kindertagesstätten und anderen Institutionen

Die iff ist offen für alle Eltern, andere Bezugspersonen oder Fachleute, die Unterstützung und Beratung in Fragen zur Entwicklung eines Kindes wünschen. Um Leistungen der iff in Anspruch zu nehmen, ist eine Überweisung vom Kinderarzt oder Hausarzt erforderlich. Eltern können sich aber auch ohne Überweisung zur Beratung direkt an die iff wenden und ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.
Die Beachtung von Datenschutz und Schweigepflicht ist für uns selbstverständlich